DI Heinz Geza Ambrozy

Das Atelier Ambrozy besteht seit 1997. Von Beginn an steht das ökologische und ganzheitliche Planen im Mittelpunkt. Unter den Leitsätzen:

  • Flexibilität für zukünftige Nutzungsansprüche
  • Einbeziehung neuester Forschungsergebnisse
  • Optimierter und materialgerechter Einsatz von Rohstoffen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit

beschäftigt sich das Architekturbüro schwerpunktmäßig mit der Planung und Realisierung von ökologischem Wohnbau, solarem Bauen, Sanierungen im Niedrigenergie-, Passivhaus- bis zum Plusenergiehausstandard. Ergänzend dazu wird vermehrt Consulting für Architekten und Bauträger vor und während der Errichtung, private Bauberatung als auch Vortrags- und Lehrtätigkeit angeboten.

DI Heinz Geza Ambrozy, Ziviltechniker mit den Befugnissen Zivilingenieur für Hochbau, Architekt und Tischlermeister, hat in der mehrjährigen Assistententätigkeit an der TU Wien (Institut für Tragwerkslehre und Ingenieurholzbau) in erster Linie Diplomarbeiten und Dissertationen zum Thema Ökologisches Bauen betreut und an zahlreichen Forschungsprojekten teilgenommen.

Die Referenzprojekte

Initiierung und Leitung von Forschungsprojekten:

„Qualitätssicherung von Passivhäusern in Holzbauweise“: Kriterienkatalog zur Qualitätssicherung in der Ausführung von Passivhäusern in Holzbauweise

„Modularer und standardisierter Holzmassivbau für Passivhäuser“

Erstellung des „Planungshandbuch Holzwerkstoffe“, erschienen im Springer Verlag

Forschungsprojekte und Studien:

„Nachhaltiger großvolumiger Wohnbau in NÖ“, „Ökologische und Wirtschaftliche Anforderungen an den großvolumigen Holzwohnbau",

„Brandsicherheit von Holz- und Holzmischkonstruktionen bei verdichteten Bauweisen des Wohnungsbaus“, „Brandverhalten von Bauteilen im Holzbau“,

Consulting für das IBO: „Passivhaus- Bauteilkatalog“, „Passivhaus- Bauteilkatalog: Sanierung“

Rolle bei natuREbuilt

Durch das fundierte Detailwissen und die Erfahrungen aus der Holzbau-Konsulententätigkeit mit Schwerpunkt Qualitätssicherung wird ein Wissensaustausch mit den teilnehmenden Projektpartnern von natuREbuilt erwartet. Wir sehen uns in erster Linie bei der Auswahl von Lösungen hinsichtlich Vorfertigung, Montage, Wiederverwertbarkeit bzw. Entwicklung von Konstruktionen und Ausführungsempfehlungen beteiligt sowie in der Recherche und Analyse von bestehenden Konstruktionen.

Ansprechpartner

DI Heinz Ambrozy
atelier(at)ambrozy.at